So parken Sie einfach und günstig, um ins Zentrum von Donosti zu gelangen.

Das Zentrum von San Sebastián wird zunehmend zu einer Fußgängerzone. Dies setzt eine Vielzahl von Vorteilen für die Menschen und eine Vielzahl von Unannehmlichkeiten für die Autos voraus.

Neue Fußgängerzonen, andere, die ihre Richtung geändert haben, andere, die aufgrund von Infrastrukturverbesserungsarbeiten und einer erfolgreichen Politik zur Beschränkung von Fahrzeugen zur Verbesserung der Lebensqualität der Menschen und der Umwelt geschlossen wurden, machen es nicht empfehlenswert, mit dem Auto in die Innenstadt zu gelangen.

Wenn Sie also ins Zentrum kommen, schnell und günstig parken und jeden Ort in der Stadt in 5 Minuten zu Fuß erreichen möchten, ist Parking Txofre die beste Lösung.

Es ist bequem, es ist schnell und Sie sparen Zeit, um einen Parkplatz zu finden, und außerdem ist es das günstigste Parkhaus in der Innenstadt der Stadt. Es ist sogar billiger als auf der Straße zu parken.

Wenn Sie nach Donosti kommen, machen Sie eines Tages den Test, lassen Sie das Auto auf dem Parkplatz Txofre stehen und nutzen Sie Ihre Zeit, um diese unglaubliche Stadt zu genießen, die zunehmend für Menschen konzipiert ist.

Rot: Straßen für Fahrzeuge gesperrt.
Amarillo: Straßen mit hoher Staudichte.
Grün: Zugriffe ohne Verkehr.

Wenn Sie Donosti über das Viertel Antiguo betreten, haben Sie eine weitere Lösung: das Ondarreta Parking, das billigste in der Stadt und mit einem Bus vor der Tür, der Sie in 10 Minuten ins Zentrum bringt.